fair-clean.ch

Unsere Mitarbeitenden sind uns wichtig. Wir wollen, dass auch in unserer Branche fair und gerecht gearbeitet wird. Deshalb sind wir bei der Aktion fair-clean.ch dabei und halten höhere Standards ein.

 

Saubere Sache – Fairer Preis: Die Reinigungsbranche unter Druck


«Putzen kann doch jeder!» Wirklich? Wüssten Sie, wie ein Operations- Saal keimfrei gereinigt wird? Wären Sie schwindelfrei genug, um die Aussenfenster im 10. Stockwerk auf Hochglanz zu bringen? Oder hätten Sie die Kondition, tagein tagaus Baustellen von Schutt und Staub zu befreien?


Hand aufs Herz: Ist Ihnen bewusst, wie viel diese meist unsichtbaren Helfer leisten müssen und was sie dabei verdienen? Das Geschäft mit der Reinigung ist knallhart. Die Preise für diese Dienstleistungen sind seit Jahren auf Talfahrt. Dennoch sollen die Arbeitgeber gleichzeitig Qualität liefern und konkurrenzfähige Löhne gemäss erneuertem Gesamtarbeitsvertrag 2011-2015 zahlen. Leidtragende sind letztlich die Arbeitnehmenden, die immer weniger Zeit für immer mehr Arbeit zur Verfügung haben.


Erfahren Sie auf dieser Website mehr über eine unterschätzte Branche, ihre aktuellen Herausforderungen und die 75’000 Frauen und Männer, welche die Schweiz sauber halten. Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.fair-clean.ch.